Corporate Design für den Landkreistag Nordwestmecklenburg

Neuer Look für Nordwestmecklenburg

Stadt und Strand, robuste Wirtschaft und ursprüngliche Natur – der Landkreis Nordwestmecklenburg ist eine abwechslungsreiche Region mit vielen Perspektiven. Wir stellen ihre Vielfalt in einem neuen Corporate Design dar – vom Logo bis zum Layout-Modul, von der Visitenkarte bis zur Broschüre. Klar in der Darstellung, flexibel in der Anwendung.

Der Kern des neuen Auftritts

Ein Landkreis, drei Perspektiven – vereint im neuen Logo: mit der Allee als Symbol für die Nähe zur Natur, der Dorfkirche für das Zusammenleben in den Gemeinden und dem Schiff für die traditionell hanseatische Offenheit zu anderen Kulturen.

Zeigt Wirkung: das Piktogramm- und Farbsystem

Unser To-do: die verschiedenen Aufgabenfelder des Landkreises leicht erfassbar abzubilden. Basierend auf der Formensprache des Logos, entwickelten wir ein prägnantes Piktogrammsystem, in dem Wirtschaft, Gesellschaft und Landschaft der Region miteinander verschmelzen – kombiniert mit einem stimmigen Farbschema, das den Charakter der Bereiche konsequent verstärkt. Das Ergebnis: ein Piktogramm-Set, in dem das Wirken des Landkreises transparent und lebendig wird.

Das Corporate-Design-Booklet für den Gestaltungsspielraum

Wer das neue Design des Landkreises korrekt anwenden will, braucht nur einen Handgriff: zu unserem Corporate-Design-Booklet. Simpel und schnell vermittelt es alle Grundlagen für den richtigen Einsatz von Farbe und Form, Schrift und Icon, Piktogramm und Layout-Konstruktion. Außerdem zeigt das Regelwerk die Flexibilität des Designs am Beispiel des klassischen DIN-A4-Formats. Auf Basis einfacher Regeln für Proportion, Größe und Abstand lassen sich im Rastersystem alle Elemente präzise anordnen – am besten gleich in den mitgelieferten Master-Vorlagen.

Ein Corporate Design für viele Möglichkeiten

Oberstes Gebot: hohe Nutzerfreundlichkeit bei den Master-Designs – mit umfangreichen Zeichen- und Absatzformaten, diversen Formaten von A7 bis A0, Rasterkonstruktionen und fertigen Layout-Modulen in verschiedenen Programmen. Für flexiblen Einsatz sorgen vielseitige Layout-Varianten und -Vorgaben – greifbar gemacht in 25 Kommunikationsmitteln: in Flyern und Broschüren, Faltblättern und Visitenkarten, Mappen und Dokumenten, Glückwunschkarten und Plakaten. Alle Designvorlagen einen die flexiblen Layout-Ebenen, Textfelder und Linien, die sich an den weiten Horizonten Nordwestmecklenburgs orientieren und gedankliche Räume schaffen.

Die Master-Broschüre für den einfachen Workflow

Das Design ist fix – fehlen nur noch die Inhalte. Alle gewünschten Texte und Bilder können die Mitarbeitenden des Landkreises schnell und einfach via InDesign in der Mustervorlage der Master-Broschüre platzieren. Und weil ein Beispiel der beste Lehrer ist, erweckten wir die Broschüre in einer zweiten Variante mit konkreten Inhalten zum Leben.

Kommunikation mit flexibler Präsentation

Das Leben in Nordwestmecklenburg steckt voller Möglichkeiten. Um sie zu präsentieren, braucht es mehr als ein Layout. Deshalb entwickelten wir für den Landkreis einen Flyer in vier verschiedenen Layout-Ausprägungen. Für weniger Text und mehr Bild – oder umgekehrt. Für helle oder dunkle Fotos – mit entsprechendem Kontrast im Titelbereich. Das Resultat: maximale Flexibilität in der Kommunikation nach draußen.

Die Außendarstellung in der täglichen Anwendung

Öffentlichkeitsarbeit leicht gemacht: In den Master-Layouts lassen sich konkrete Inhalte schnell und einfach integrieren. Für die wachsenden Anforderungen in der Kommunikation entwickeln wir das Design zusammen mit dem Landkreis permanent weiter. Ein Beispiel: Wir realisierten eine PowerPoint-Präsentation für den „eGovernment-Wettbewerb” von Bearing Point und Cisco, um die Digitalisierung der Baugenehmigung plakativ darzustellen. Auf Basis unseres Icon-Sets entwickelten wir neue Illustrationen, die abstrakte Vorgänge in der Digitalisierung der Verwaltung verdeutlichen.

Das Projekt in einem Atemzug

Der Landkreis Nordwestmecklenburg auf einen Blick

  • Politische Verwaltungseinheit mit 86 Gemeinden und gut 150.000 Einwohnern
  • Steuerorgan der regionalen Entwicklung – für Bürgerinnen und Bürger, Investoren und Politik
  • Öffentlichkeitsarbeit und Verwaltung mit rund 400 Mitgliedern

Eigene Zeichen setzen?

Wir bringen euer Projekt an den Start. Schreibt uns oder ruft uns an:

ahoi@lachsvonachtern.de

+49 3841 6620450